040 64 55 30 90 Fernwartung
IT Forensik

Ihr Ansprechpartner in allen Fragen rund um die IT-Forensik in Hamburg

Die digitale Forensik ist die Reaktion auf die wachsende Computerkriminalität in der heutigen Zeit. Als Teilgebiet der Forensik beschäftigt sie sich mit der methodischen Analyse krimineller Vorfälle und der gerichtsverwertbaren Sicherung digitaler Beweise. Das Ziel ist es, exakt festzustellen, welche Aktionen in einem IT-System stattgefunden haben und wer verantwortlich dafür ist. Zu diesem Zweck nutzt die IT-Forensik verschiedene Analyse-, Ermittlungs- und Beweissicherungstechniken, um verdächtige Vorfälle in IT-Systemen zu untersuchen und zu dokumentieren. Analysen werden methodisch und strukturiert durchgeführt, Beweise gerichtsverwertbar gesichert. Als Teilgebiet der Forensik hat die digitale Forensik sich zu einer eigenen Wissenschaft für IT-Betreiber und Ermittlungsbehörden entwickelt. Aus diesem Grund betreiben sowohl polizeiliche Behörden als auch IT-Unternehmen und Beratungsfirmen IT Forensik. Die digitale Forensik kann aber nicht nur zur Strafermittlung zum Einsatz kommen, sondern auch genutzt werden, um Störungen oder Fehlfunktionen in einem IT-System zu analysieren und aufzuklären.

Umfassend und gerichtsfest

Um kriminelle Handlungen in IT-Systemen beweisen zu können, ist es nötig, sie mit IT-forensischen Methoden zu untersuchen und zu dokumentieren. Auch müssen die Spuren ausreichend gesichert werden. Auf diese Art und Weise können zum Beispiel der Netzwerkverkehr und der Dokumentenzugriff rekonstruiert werden, um so Verdachtspersonen zu ermitteln. Selbst gelöschte Daten können wiederhergestellt und gesichert werden. Falls Sie vermuten, dass jemand Ihr IT-System manipuliert oder sich Zugriff auf Ihre sensiblen Daten verschafft hat, sollten Sie einen digitalen Forensiker beauftragen. In Hamburg ist die ITTCOM Ihr erfahrener Spezialist, denn unser qualifiziertes Team übernimmt effizient die umfassende und detaillierte Beweissicherung bei Schadensfällen.

Wie können Sie digitale Forensik nutzen?

Nicht nur große Konzerne, sondern auch kleine Betriebe und mittelständische Unternehmen können inzwischen von Sabotage oder Wirtschaftsspionage betroffen sein - mit den Mitteln der digitalen Forensik können Sie sich gegen Datenklau, unberechtigte Zugriffe und Systemmanipulation verteidigen.

Kompetent und zuverlässig

Wir führen kriminalistische Untersuchungen von IT-Systemen durch, um digitalen Missbrauch zu dokumentieren und Beweise zu sichern. Aus diesem Grund greifen wir ausschließlich auf gerichtsfeste Forensiktools zurück. Ob für die private Analyse oder für die IT-Abteilung Ihres Unternehmens: Wir stehen Ihnen mit unserer kompetenten und zuverlässigen Analysetätigkeit zur Seite. Sollten Sie Opfer eines IT-Angriffs geworden sein, begeben wir uns in Ihrem IT-System auf kriminalistische Spurensuche. Auch, wenn Sie Daten verloren haben, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und werden alle Hebel in Bewegung setzen, um das, was es zu retten gibt, zu retten. Wenden Sie sich, wenn Sie Fragen oder Anliegen rund um die IT-Forensik haben, daher am besten noch heute an ITTCOM in Hamburg!

SIE MÖCHTEN GERN MEHR ZU UNSEREN LEISTUNGEN ERFAHREN?