Live-Hacking

Wollten Sie schon immer einmal den „bösen Jungs“ beim Spielen zusehen? Den Gefallen können wir Ihnen zwar leider nicht tun, aber wenn Sie unseren IT-Spezialisten beim Eindringen in Ihr geschütztes EDV-System zusehen, bleibt der „Aha-Effekt“ bestimmt nicht aus – versprochen!
Wir verwenden Methoden und Tools, die auch bei einer kriminellen Attacke auf Ihr System zur Anwendung kommen würden. Dabei sind unterschiedliche Angriffs-Szenarios möglich, die wir mit Ihnen im Vorfeld vereinbaren.

System-Einbruch in Ihrem Auftrag

l-hacking

 

Die Sicherheitsexperten von ITTCOM demonstrieren Ihnen zu ausgewählten Themen, wie leicht sich unter bestimmten Voraussetzungen Sicherheitssysteme und IT-Schutzmaßnahmen umgehen lassen. So können wir auch jene Mitarbeiter für das Thema Cyber-Sicherheit sensibilisieren, die sich davon bisher nicht angesprochen fühlten.

Erleuchtung garantiert

Oft sind Maßnahmen, die der Cyber-Security dienen, bei Mitarbeitern ausgesprochen unpopulär, da unbequem. Das wird sich definitiv ändern, wenn unsere Spezialisten bei einer Live-Hacking-Demonstration einen Mitarbeiter-PC über einen manipulierten USB-Stick übernommen haben, oder sich durch einen Man-in-the-Middle-Angriff Zugang zu Passwörtern und anderen persönlichen Daten verschaffen konnten.
Wir verbinden das Live-Hacking auch gerne mit einer vertiefenden Schulung Ihrer Mitarbeiter. Dazu erstellen wir Ihnen natürlich ein individuelles Konzept – sprechen Sie uns an!

Haben Sie noch Fragen zum Thema Live-Hacking?
Jetzt Kontakt aufnehmen!